Stacks Image 4896626

Unsere Beobachtungen brachten ein komplett neues Verständnis über das Wachstum der Zellen in einem Biologischen-System, nämlich dass Gehirn-Nervenzellen (Wurzelzellen) mit den entsprechenden Gliedmassen-Zellen in einem Biosystem von Anfang an durch Faszien verbunden sind. Somit wird es bei beiden Enden gleichzeitig eine Reaktion geben, falls die bioelektrische Verbindung gestört wird! Dieses kann demnach bei beiden Enden zu rapider "biologischer Zersetzung" führen! Mit den Präventionsprogrammen konzentrieren wir uns deshalb auf den Aufbau neuer bioelektrischer Verbindungen, welche durch Impfschäden, Langzeitmedikamenten sowie OP-Schnitten auf den Faszienbahnen gestört wurden.

Chaava (CEO & Founder)

HAVE A PLAN B IN YOUR LIFE

Aufgrund schwerer gesundheitlicher Probleme, bin ich im Jahr 2002 erstmals mit biophysikalischen Prinzipien in Kontakt gekommen. Ich war von den Möglichkeiten so begeistert, dass ich während den Jahren 2003 - 2006 eine Ausbildung gemacht habe. Während des Studiums konnte ich meine Schmerzen und Symptome gänzlich heilen und habe seither keine chemische Medikation mehr eingenommen. Aus diesem Grund beschloss ich mich künftig neu nach Plan B auszurichten.

Chaava

umsetzung

Im Jahr 2011 begann ich alles Schrittweise umzusetzen, was ich in den Jahren 2003 - 2010 studiert, erforscht sowie angewendet hatte.

Daraus ist die Scientific Informational Medicine entstanden

WISSENSCHAFTLICH BASIERENDE INFORMATIONSMEDIZIN


Haftungsausschluss
Alle angebotenen Dienstleistungen dienen dazu, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt. Die angebotenen Dienstleistungen erfolgen unter Ausschluss jeglicher Haftung und unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Alle angebotenen Dienstleistungen beinhalten keine medizinische, psychiatrische oder psychologische Behandlung. Die angebotenen Dienstleistungen können eine notwendige Behandlung mit einem Arzt nicht ersetzen. Im Rahmen der angebotenen Dienstleistungen werden keine Diagnosen gestellt und es werden keine Heilversprechen gegeben. Jede Person übernimmt die volle Eigenverantwortung. Die angebotenen Dienstleistungen sind in verschiedenen Ländern (z. B. der Schweiz) noch nicht wissenschaftlich anerkannt. Die Präventions-Programme enthalten keine Chemikalien und haben keine Nebenwirkungen.

Kontaktinformationen
+41 44 536 60 89
info@naturallaw.ch
Natural Law MFT-Center, Dufourstrasse 101
CH-8008 Zürich

Präventions-Programme können weltweit gegen chronische Krankheiten eingesetzt werden.

WISSENSCHAFTLICHE INFORMATIONSMEDIZIN
RESTITUTIO AD INTEGRUM QUAM MAXIME

© Copyrights Natural Law