Stacks Image 4897783

Nach wissenschaftlicher Informationsmedizin ist biologischer Strom nicht zu verwechseln mit künstlich erzeugtem Strom. Biologischer Strom kann nur durch die Lebewesen selbst erzeugt werden und kann deshalb nicht durch künstlich erzeugte Geräte-Resonanzen und Frequenzen aufgeladen werden.

PRÄVENTION VON FORTGANG RAPIDER BIOLOGISCHER ZERSETZUNG DURCH DIE STANDARDISIERTEN PROGRAMME.


Unsere Beobachtungen brachten ein komplett neues Verständnis über das Wachstum der Zellen in einem Biosystem, nämlich dass Gehirn-Nervenzellen (Wurzelzellen) mit den entsprechenden Gliedmassen in einem Biosystem von Anfang an durch Faszien verbunden sind. Somit wird es bei beiden Enden gleichzeitig eine Reaktion geben, falls die bioelektrische Verbindung gestört wird! Dieses kann demnach bei beiden Enden zu "Biologischer Zersetzung" führen! Mit den Standard-Präventionsprogrammen konzentrieren wir uns deshalb auf die Verbindungen, welche durch die faszialen Störungsfelder von den Wurzelzellen zu den Gliedmassen entstanden sind.

Chaava (Founder)

KOMBINIERTES PREVENT PROGRAMM ANGEBOT

PROGRAMM ABLAUF


BIOLOGISCHE ZERSETZUNG (BIOLOGICAL DECOMPOSITION) NACH DER NATURAL LAW WISSENSCHAFTLICHEN INFORMATIONS-MEDIZIN

Haftungsausschluss
Alle angebotenen Dienstleistungen dienen dazu, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt. Die angebotenen Dienstleistungen erfolgen unter Ausschluss jeglicher Haftung und unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Alle angebotenen Dienstleistungen beinhalten keine medizinische, psychiatrische oder psychologische Behandlung. Die angebotenen Dienstleistungen können eine notwendige Behandlung mit einem Arzt nicht ersetzen. Im Rahmen der angebotenen Dienstleistungen werden keine Diagnosen gestellt und es werden keine Heilversprechen gegeben. Jede Person übernimmt die volle Eigenverantwortung. Die angebotenen Dienstleistungen sind in verschiedenen Ländern (z. B. der Schweiz) noch nicht wissenschaftlich anerkannt. Die Präventions-Programme enthalten keine Chemikalien und haben keine Nebenwirkungen.

Kontaktinformationen
Email info@naturallaw.ch
Tel.+41 44 536 60 89
R & D: Natural Law GmbH, CH-8302 Kloten
Sitzungen: Seefeldstrasse 69, 8008 Zürich

WISSENSCHAFTLICHE INFORMATIONSMEDIZIN
RESTITUTIO AD INTEGRUM QUAM MAXIME